Der Scheeßeler Bildungsweg Gut für Ihr Kind, Gut für uns alle

Hand in Hand, anstatt jeder für sich – so lautet das Motto der einzelnen Bildungseinrichtungen in der Gemeinde Scheeßel. In enger Zusammenarbeit untereinander werden die Kinder der Gemeinde Scheeßel bestmöglich auf die nächstfolgende Bildungsstufe vorbereitet.

Das beginnt mit der Kommunikation und setzt sich fort in gemeinsamen Unternehmungen, Projekten und Aktionen – auch außerhalb der Schulzeit. Die Zusammenarbeit untereinander umfasst dabei unter anderem gemeinsame Schulbesuche und Projekte von Kindergärten und Grundschulen, die Betreuung von Grundschülern durch Mitschüler aus höheren Klassen der Grundschule, aber auch Schnuppertage für Viertklässler, Beratungswochen für Schülerinnen und Schüler am Ende der 5. Klasse, Einführungstage und gemeinsame Jugendfreizeiten sowie Infoveranstaltungen über
die weiterführenden Schulen.

Ziel der komplexen Zusammenarbeit der einzelnen Institutionen ist die reibungslose Integration und individuelle Förderung der Kinder beim Wechsel zwischen den Bildungseinrichtungen und auf die nächsthöhere Stufe.

Die Krippen

Schon den ganz kleinen Scheeßelern im Alter von 11 Monaten bis zu 3 Jahren wird in den Krippen in der Gemeinde Scheeßel eine rundum gute Betreuung geboten. Eltern können dabei auf die frühkindliche Förderung und Betreuung bauen …

Weiterlesen

Die Kindergärten

Der Kindergarten ist für die Kinder der Gemeinde Scheeßel neben der Krippe die erste Station auf dem Weg zu mehr Eigenständigkeit, Bildung und Kreativität. Durch das Erlernen sozialer und kognitiver Kompetenzen werden Selbstständigkeit …

Weiterlesen

Die Schulen

In den offenen Eingangsstufen der Grundschulen der Gemeinde Scheeßel setzt sich der Bildungsweg der Kinder fort. Hier erwerben sie die grundlegenden Kompetenzen wie Lesen, Schreiben und Rechnen. Jedes Kind wird entsprechend der eigenen Fähigkeiten …

Weiterlesen

Das Praktikum

Ein weiterer hilfreicher Schritt auf dem Scheeßeler Bildungsweg ist das Schulpraktikum in einem der Scheeßeler Betriebe.
Während der Praktikumszeit können erste Einblicke in ein Berufsfeld gewonnen werden und zur Berufsfindung beitragen …

Weiterlesen

Die Ausbildung

Mit dem Schulabschluss ist der Bildungsweg noch nicht beendet. Eine Fortsetzung kann in einem Scheeßeler Ausbildungsbetrieb erfolgen.
Die Möglichkeiten sind vielfältig …

Weiterlesen

Das Bildungsforum

Seit 2010 treffen sich in unregelmäßigen Abständen alle Scheeßeler Schulleiter, die Bürgermeisterin, eine Abordung von Kindergartenleiterinnen, der Fachbereichsleiter Schulen der Gemeindeverwaltung und Elternvertreter zum Gespräch über Bildung. Das erste Treffen entstand aus einer Initiative …

Weiterlesen

Der Jugendtreff

Bist du zwischen 12 und 20 Jahren? Dann ist der Jugendtreff Scheeßel genau der richtige Ort, um deine Freizeit zu verbringen!
Triff dich mit Freunden, lerne neue Leute kennen, tausche dich aus oder nutze eines unserer Angebote: …

Weiterlesen

Die Gemeindeverwaltung

Die Gemeinde Scheeßel ist Träger von neun Kindertagesstätten für Kinder im Krippen- und Kindergartenalter. Selbst unterschiedlichen pädagogischen Ansprüchen werden wir gerecht: Je nach Ihren Wünschen und Neigungen kann Ihr Kind auch eine Kindertagesstätte …

Weiterlesen

Schreiben Sie uns